Professionelle Reinigung und Inspektion Ihrer Tankanlage

Beauftragen Sie unseren Fachbetrieb für mehr Sicherheit und Schutz unserer Umwelt zur Liebe

BERTRAM TANKSCHUTZ

Kompetent aus Tradition. Seit 1992

Tankreinigung

Mehr Infos ...

Reinigen allein genügt nicht

Es empfiehlt sich für den sicheren Betrieb, Heizöltanks regelmäßig von einem Fachmann in Augenschein nehmen zu lassen. Muss der Filter öfters ausgetauscht werden, ist das ein Indiz dafür, dass es an der Zeit ist, den Tank zu reinigen.

Tankreinigung für Stahltanks

Durch das Lüftungsrohr dringt Feuchtigkeit in den Tank ein und kondensiert. Da Wasser schwerer ist als Heizöl, sinkt es auf den Tankboden ab. Bei Behältern aus Stahl bildet sich mit der Zeit Rost, der sich in kleinen Partikeln von den Wänden und der Decke löst und am Boden ablagert. Dort bildet sich – langsam aber sicher – die sogenannte Sumpfphase. Sie ist so aggressiv, dass sie den Stahl angreift. Sie frisst sich durch, wenn man nicht frühzeitig etwas dagegen unternimmt. Außerdem besteht die Gefahr, dass die Sumpfphase in den Brenner gelangt und Ihre Heizung auf Störung schaltet.  

Tankreinigung für Kunststofftanks

Kunststofftanks und Tanks mit einer Leckschutzauskleidung rosten zwar nicht, bedürfen aber auch einer regelmäßigen Spezialreinigung, da auch hier die Gefahr besteht, dass die Sumpfphase angesaugt wird und dem Brenner schadet.

Sanierung Tankertüchtigung

Mehr lesen ...

Tankertüchtigung für sichere Lagerung

Ihre Tankreinigung bietet eine gute Gelegenheit, bestehende Mängel an der Tankanlage zu sichten, schadhafte oder veraltete Bauteile des Tanks auf den neuesten Stand zu bringen oder bei Bedarf eine Tanksanierung oder den Austausch gegen ein moderneres Tanksystem zu empfehlen.

Bertram Tankschutz setzt bei Ertüchtigung und Sanierung von Tankanlagen nur gütegesicherte Verfahren und Produkte ein.

TÜV- Vorbereitung Mängelbeseitigung

Mehr dazu ...

TÜV-Vorbereitung zur gesetzlichen Tankprüfung – TÜV-Mängelbeseitigung

Undichte Heizöltanks stellen eine große Gefährdung für das Grundwasser dar. Die Bundesländer schreiben daher Prüfungen der Lagertanks und der Sicherheitseinrichtungen vor. Heizöllagerstätten sind nach der Anlagenverordnung ( VAwS ) durch anerkannte Sachverständige zu prüfen. Heizöltanks sind entweder einmalig oder wiederkehrend zu kontrollieren. Häufigkeit und Umfang der Prüfung hängen von der Größe des Öltanks und dessen Standort ab.

Auch nicht prüfpflichtige Anlagen sollten regelmäßig kontrolliert werden, denn der Betreiber ist für alle Schäden durch auslaufende wassergefährdende Stoffe verantwortlich.

Auch bei Inbetriebnahme, Änderungen oder Stilllegung einer Tankanlage kann eine Prüfung erforderlich werden.

Gerne übernehmen wir die Vorbereitung zur gesetzlichen Tankprüfung und organisieren die Abnahme durch unseren TÜV-anerkannten Sachverständigen.

P

Tankneuanlagen

Weiter lesen ...

Ohne Tank geht`s nicht 

Planung und Installation folgender  Neuanlagen:

  • Erdtanks 
  • Kellergeschweißten Stahlblechtanks
  • Doppelwandigen Kunststoffbatterietanks 
  • Haase-GFK-Tanks

Demontage Tankstilllegung

Details ...

Tankstilllegung und Tankdemontage

Tankentsorgung von Heizöl-Tankanlagen

 Je nach Volumen und nach Bundesland dürfen Heizöltankanlagen nur von zugelassenen Fachbetrieben nach WHG stillgelegt werden. Stillgelegte Heizöltankanlagen oder Anlagenteile  sind dabei so zu sichern, dass eine Gefährdung Dritter oder der Umwelt auszuschließen ist.

Bertram Tankschutz GmbH ist ein Spezialbetrieb für dieTankstillegung, Tankdemontage und Tankentsorgung von Heizöltankanlagen und bietet Ihnen die Komplettlösung aus einer Hand:

  • Abpumpen des wiederverwertbaren                Ölbestandes und Übernahme zum fairen Preis
  • Alternativ verbringen zu einer vorgegebenen Adresse gegen Aufwandsentschädigung.
  • Abpumpen der Ölschlamm- und Wasserrückstände
  • Manuelle – mechanische Reinigung
  • Demontage der Tankanlage
  • Abtransport und Entsorgung der Tankanlage
  • Verfüllung der Lagerstätten bei unterirdischen Tanks
  • Ausstellung eines Arbeitsberichtes
  • Ausstellung einer Stilllegungsbescheinigung

Abnahme durch einen zugelassenen Sachverständigen

Sicherheitsprüfung

Mehr erfahren ...

Tank – Sicherheitsüberprüfung

Eine zukunftssichernde Vorsorge-Untersuchung Ihrer Heizöl-Tankanlage.

Alle sicherheitstechnischen Einrichtungen, wie zum Beispiel

Grenzwertgeber, Heberschutz, Leckanzeiger, Füllstandsmessung und Auffangraum prüfen wir auf einwandfreie Funktion.

Im Laufe der Jahre sind viele der bauseits gemauerten Auffangräume beziehungsweise Auffangwannen schadhaft. Durch Ausblühen, Setzrisse und sogar den vollständigen Mangel an einer geeigneten Beschichtung fehlt die gesetzlich geforderte Barriere bei der Heizöllagerung.

Alternativ zur Instandsetzung der Auffangwanne empfehlen wir bei Stahltanks das Einbringen einer Tankinnenhülle. Die gesetzlich vorgeschriebene doppelwandige Lagerung wird hierdurch erfüllt.   

Aber auch Kunststoffbatterietanks altern. Bei Verformungen empfiehlt sich der Austausch gegen moderne doppelwandige Kunststoff-Batterietanks, die keine Auffangwanne benötigen.

Als Stand der Technik sollte die Ölversorgung auf Einstrang umgestellt werden.

Hierdurch entfällt die fortwährende Rückspülung von Heizöl in den Tank und der damit verbundene Sauerstoffeintrag. Nun erübrigt sich auch die nicht überwachte Rücklaufleitung.

Auch die Nachrüstung mit dem sogenannten Antiheberventil ist empfehlenswert, denn durch diese Maßnahme wird ein Auslaufen des Tanks durch eine schadhafte Entnahmeleitung ausgeschlossen.

Warum Tankschutz

4 Gründe für den Tankschutz Ihrer Tankanlage

Nur wer seine Tanks regelmäßig reinigen lässt, beugt Schäden vor, erhöht die Lebensdauer der Anlage.

Eine regelmäßig durchgeführte Reinigung der  Tankanlage schützt vor teuren Reparaturen und garantiert eine sichere und umweltgerechte Heizöl-Lagerung.

Tankreinigungen sind sinnvoll und notwendig, weil Alterungsprodukte und Kondenswasser vom Tankboden entfernt werden.

Eine optimale Heizöllagerung führt zu einem optimalen Brennwert des Heizöls. Rückstände im Tank verschmutzen das Öl und sorgen für eine Minderleistung.

Schreiben Sie uns

14 + 14 =

Bertram Tankschutz GmbH

Industriestr. 9
53359 Rheinbach

Unsere Bürozeiten

Mo. – Fr. 8  – 16 Uhr

Rufen Sie uns an

02226 / 175 99

Über uns

Kompetent aus Tradition – Unsere Geschichte

 Seit fast einem viertel Jahrhundert überzeugt Bertram Tankschutz als Dienstleister mit kompetentem und erstklassigem Service.

 1992

Betriebsgründung durch Peter Bertram im Privathaus in Rheinbach-Sürst. Eintragung bei der Handwerkskammer zu Köln als Tankschutzunternehmen.

 1993

Die Tradition wird fortgeführt – 
In zweiter Generation kommt Georg Bertram ins Unternehmen und zeichnet heute verantwortlich für die Bereiche:

– technische Verkaufsleitung 
-Kundenbetreuung 
-technischer Einkauf 
-Betriebssicherheit.

1994

Umzug des schnell wachsenden Unternehmens in die neuen Firmengebäude im Gewerbegebiet der Stadt Rheinbach mit betriebsnahem Autobahnanschluss.

Hier ist das Unternehmen bis heute ansässig.

 

1995

Errichtung eines modernen Bürogebäudes auf dem Firmengelände.

 1996

Inbetriebnahme unseres Container- und Öltankzwischenlagers für:

Altöle und Ölschlämme, Heizöl, Metallschrott, Kunststoffe und Bauschutt.

 1999

Vergrößerung der Firma durch Übernahme der

TARO Tankservice GmbH 
– Technik für Tank und Umwelt – .

 2001

Anschaffung und Inbetriebnahme des ersten Saug-Druckwagens. 
Weiteres Wachstum durch Kauf und Integration des Unternehmens Albert Thiebes Tankreinigungen.

 2002

Übernahme der Firma Tankanlagenbau Fabian.

Ausweitung des Betriebes durch die Integration der Firma Öltank Mesenberg.

 2016

Das Unternehmen investiert in die Zukunft und nimmt einen neuen hochmodernen Saug-Druckwagen in Betrieb.

Impressum

Bertram Tankschutz GmbH 

Industriestraße 9
53359 Rheinbach

Geschäftsführer : Peter Bertram

Kontakt:
Telefon: 022 26 175 99
Telefax: 022 26 175 94
E-Mail: info@bertram-tankschutz.de

Registergericht: Amtsgericht Bonn
Registereintrag: HRB 10317

Steuernummer: 222/5701/0639 

Datenschutzhinweise

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Bertram Tankschutz GmbH

Industriestr. 9
53359 Rheinbach

 

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.


Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.


Google Web Fonts

Unsere Website verwendet Web Fonts von Google. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Durch den Einsatz dieser Web Fonts wird es möglich Ihnen die von uns gewünschte Darstellung unserer Website zu präsentieren, unabhängig davon welche Schriften Ihnen lokal zur Verfügung stehen. Dies erfolgt über den Abruf der Google Web Fonts von einem Server von Google in den USA und der damit verbundenen Weitergabe Ihre Daten an Google. Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse und welche Seite Sie bei uns besucht haben. Der Einsatz von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der optimalen Darstellung und Übertragung unseres Webauftritts.

Das Unternehmen Google ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert. Dieses Datenschutzübereinkommen soll die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleisten.

Einzelheiten über Google Web Fonts finden Sie unter: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about und weitere Informationen in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de